Entspannung Idstein, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Qi Gong, Wellnessmassagen
Entspannung Idstein, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Qi Gong, Wellnessmassagen

Qi Gong - eine chinesische Bewegungsform

Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Zur Praxis gehören Atem-, Körper-, Bewegungs-, Konzentrations- und Meditationsübungen. Diese Übungen sollen der Harmonisierung und Regulierung des Qi-Flusses im Körper dienen und lassen die Lebenskraft (Qi) wieder ungehindert fließen. Dadurch werden die Funktionen aller Organe und die Sinne gestärkt; der Mensch lebt wieder in Harmonie mit seiner Umwelt und fühlt sich gesünder.

 

Tai Chi, Qi Gong, Meditation Wudang Berge
  • Duft Qi Gong
  • Knochenmark waschen Qi Gong
  • Sehnen Qi Gong
  • Ma Wang Dui Qi Gong
  • Spiel der Tiere nach Prof. Guorui
  • 15 Übungen nach Prof. Guorui
  • Qi Gong Übungsreihe nach Ko Myong / Korea
  • 8 Brokate
  • Übungen aus dem Seidenwickeln
  • 5 Elemente Qi Gong
  • Sun Moon Lightning
  • 4er Atmung nach Langhoff
Wudang Berge, China Tai Chi, Qi Gong, Meditation
Bundesverband und Landesverbände FDH
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Praxis für Gesundheit und Entspannung, Kirsten Sander, Heilpraktikerin, Auf der Lind 6, 65529 Waldems